<var id="lpjrb"></var>
<cite id="lpjrb"><span id="lpjrb"><menuitem id="lpjrb"></menuitem></span></cite>
<cite id="lpjrb"></cite>
<ins id="lpjrb"><span id="lpjrb"><cite id="lpjrb"></cite></span></ins>
<cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"><strike id="lpjrb"><thead id="lpjrb"></thead></strike></cite>
<var id="lpjrb"></var>
<cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"><video id="lpjrb"><var id="lpjrb"></var></video></cite><cite id="lpjrb"><span id="lpjrb"></span></cite>
<cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"></cite><cite id="lpjrb"></cite><var id="lpjrb"></var>
<cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"></cite>
<var id="lpjrb"><video id="lpjrb"></video></var><del id="lpjrb"></del>
<cite id="lpjrb"></cite>
<var id="lpjrb"><strike id="lpjrb"></strike></var>
<var id="lpjrb"><span id="lpjrb"><menuitem id="lpjrb"></menuitem></span></var>
<cite id="lpjrb"><strike id="lpjrb"><thead id="lpjrb"></thead></strike></cite>
<var id="lpjrb"><video id="lpjrb"></video></var>
<cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"><span id="lpjrb"><var id="lpjrb"></var></span></cite>
<ins id="lpjrb"></ins>
<span id="lpjrb"><span id="lpjrb"><progress id="lpjrb"></progress></span></span><cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"><span id="lpjrb"></span></cite>
<ins id="lpjrb"></ins>
<cite id="lpjrb"></cite>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"><strike id="lpjrb"></strike></var>
<cite id="lpjrb"></cite>
<ins id="lpjrb"></ins>
<cite id="lpjrb"><video id="lpjrb"></video></cite>
<cite id="lpjrb"></cite>
<del id="lpjrb"></del>
<var id="lpjrb"></var><cite id="lpjrb"></cite><var id="lpjrb"></var>
<cite id="lpjrb"></cite>
<var id="lpjrb"><video id="lpjrb"><menuitem id="lpjrb"></menuitem></video></var>
<cite id="lpjrb"></cite>
<ins id="lpjrb"></ins>
<ins id="lpjrb"></ins>
<cite id="lpjrb"></cite><cite id="lpjrb"></cite>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"><span id="lpjrb"><thead id="lpjrb"></thead></span></var><cite id="lpjrb"></cite>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"><span id="lpjrb"></span></var>
<cite id="lpjrb"><span id="lpjrb"><var id="lpjrb"></var></span></cite>
<var id="lpjrb"></var>
<var id="lpjrb"><video id="lpjrb"></video></var>
<var id="lpjrb"></var>
<cite id="lpjrb"><span id="lpjrb"><menuitem id="lpjrb"></menuitem></span></cite> <var id="lpjrb"></var>
<cite id="lpjrb"></cite>
<cite id="lpjrb"></cite><cite id="lpjrb"><span id="lpjrb"><var id="lpjrb"></var></span></cite>
<var id="lpjrb"><video id="lpjrb"></video></var><cite id="lpjrb"></cite>
<del id="lpjrb"><span id="lpjrb"><cite id="lpjrb"></cite></span></del><cite id="lpjrb"></cite><menuitem id="lpjrb"></menuitem>
<var id="lpjrb"><span id="lpjrb"></span></var>
<cite id="lpjrb"><noframes id="lpjrb">
<ins id="lpjrb"></ins><cite id="lpjrb"><video id="lpjrb"><menuitem id="lpjrb"></menuitem></video></cite>
<cite id="lpjrb"></cite>
<ins id="lpjrb"><span id="lpjrb"></span></ins>
<var id="lpjrb"><span id="lpjrb"></span></var>

威尼斯人备用网址

威尼斯人备用网址
威尼斯人备用网址
威尼斯人备用网址
威尼斯人备用网址
威尼斯人备用网址

威尼斯人备用网址【KOK795.COM】为您提供顶级的SVIP娱乐服务体验,百分百的优惠活动,极速的取款时间,专属美眉客服一对一贴心服务,赶快注册威尼斯人,首冲送彩金

威尼斯人备用网址

Ihre Anwendung - unsere L?sung

Hellweg Maschinenbau

Hellweg Maschinenbau: 威尼斯人备用网址 » Anwendung » Spritzgie?en

Spritzgie?en: bew?hrtes Verfahren zur Kunststoffverarbeitung

Labormühle Serie 80
- Antriebsleistung: 0,55 - 1,1 kW

Labormühle Serie 100
- Antriebsleistung: 0,75 - 1,1 kW

Beistellmühlen Serie 150
- Antriebsleistung: 1,5 - 4 kW

Beistellmühlen Serie 200
- Antriebsleistung: 2,2 - 5,5 kW

Walzenmühlen Serie 250
- Antriebsleistung: 1,1 - 2,2 kW

Zentralmühle Serie 180
- Antriebsleistung: 3 - 5,5 kW

Zentralmühle Serie 260
- Antriebsleistung: 7,5 - 11 kW

Zentralmühle Serie 300
- Antriebsleistung: 7,5 - 30 kW

Zentralmühle Serie 450
- Antriebsleistung: 22 - 75 kW

Zentralmühle Serie 600
- Antriebsleistung: 30 - 75 kW

Entstaubungsanlagen
für ein staubfreies Mahlgut

Mobile Absauganlage
Mobile Absaugung am Einsatzort

Spritzgie?en bzw. das Spritzgussverfahren ist ein Herstellungsprozess, der haupts?chlich in der Kunststoffindustrie eingesetzt wird. Der zu formende Werkstoff, h?ufig thermoplastischer Kunststoff, wird unter Druck in die jeweilige Form gespritzt. Mit dieser Technik k?nnen direkt verwendbare Formteile in gro?er Stückzahl kostengünstig produziert werden. Die Fertigungspalette reicht dabei von kleinsten Elementen im Gewichtsbereich von wenigen Gramm, etwa Zahnr?dern, bis hin zu gro?en Formteilen in einer Gr??enordnung bis 150 kg.

Spritzgie?en überzeugt mit kostengünstiger Fertigung und weiteren Vorteilen

Insbesondere bei der Produktion komplizierter Formteile in gro?en Mengen kann das Spritzgussverfahren mit einigen Vorteilen punkten. Ohne Zwischenschritte wird aus dem Rohstoff auf direktem Wege ein verwendbares Fertigteil erzeugt. Eine Nachbearbeitung des Formteils ist in der Regel nicht n?tig. Das Spritzgie?en l?sst sich voll automatisieren und stellt so eine hohe Reproduziergenauigkeit der Fertigung sicher. Darüber hinaus erlaubt das Verfahren eine nahezu uneingeschr?nkte Wahl von Formen und Oberfl?chen, unter anderem glatte Oberfl?chen, Muster oder Gravuren.
 

Spritzgussverfahren – der Ablauf

Das angelieferte Material wird beim Spritzgie?en in einen flie?f?higen Zustand umgewandelt. Dazu wird das Granulat zun?chst durch Rotation in der Schnecke plastifiziert. Von dort wird es in den entsprechend geformten Hohlraum des Werkzeugs eingespritzt. Thermoplastische Werkstoffe werden anschlie?end gekühlt, w?hrend vernetzende Materialien, zum Beispiel Duroplaste, beheizt werden, um den Vernetzungsprozess in Gang zu setzen. Zum Abschluss wird das Werkzeug ge?ffnet und das fertige Formteil entnommen.
 

Unsere Maschinen für das Spritzgussverfahren:

  • Labormühlen
  • Beistellmühlen
  • Walzenmühlen
  • Zentralmühlen von kompakten Maschinen bis zu gr??eren Anlagen (Serie 180-600)
  • Zubeh?r, etwa Entstaubungsanlagen für Kunststoffgranulate

Die verschiedenen Mühlen sind jeweils mit unterschiedlich starken Antriebsleistungen erh?ltlich. Die kleinste Labormühle verfügt beispielsweise über eine Antriebsleistung von 0,55-1,1 kW w?hrend die Zentralmühle der Serie 600 eine maximale Antriebsleistung von 110 kW erzeugen kann.

Sie haben Fragen zum Spritzgie?en oder interessieren sich für unsere Spritzgussanlagen? Gerne lassen wir Ihnen auf Anfrage detaillierte Produktinformationen zukommen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

小泽玛利亚 樱井步 苍井空 石黑京香 桃谷绘里香 白咲舞 川岛和津实 黑泽爱 樱井步 小泽爱丽丝 七濑茱莉亚 樱朱音 原千寻 若菜奈央 稻森丽奈 尾野真知子 友田真希 花野真衣 雪本芽衣 雨宫真贵 冲田杏梨 高阪保奈美 霞理沙 泽井芽衣 北野望 桃谷绘理香 橋本凉 波多野结衣 仁科百华 柚木提娜 长泽梓 大沢佑香 天海翼 前田香织 前田香织 二宫沙树 铃木里美 希崎杰西卡 麻仓优 麻美由真 原更沙 葵实野理 上原瑞穂 福山沙也加 铃木麻奈美 西野翔 神谷姬 希志爱野 琴乃 希崎杰西卡 秋元里奈 原干惠 杏树纱奈 佐藤遥希 Sato Haruki 前田香织 二宫沙树 仁科百华 樱木凛 秋元里奈 小泽爱丽丝 原纱央莉 浅井舞香 音羽雷恩 天海丽 大泽佑香 百合野もも 里美尤里娅 铃原爱蜜莉 美竹铃 吉沢明步 吉泽明步 早川濑里奈 美竹凉子 松岛枫 佐佐木希 樱井梨花 立花美凉 小泉彩 里美尤里娅 铃原爱蜜莉 美竹铃 松岛枫 佐佐木希 朝美穗香 上原结衣 纹舞兰

威尼斯人备用网址